Informationen für Versorger

Für Versorger

Das Exoprothesennetz.SH hat sich zum Ziel gesetzt, die Versorgung für Menschen mit Amputationen zu optimieren. Dies kann durch strukturierte, interdisziplinäre Behandlungspfade erreicht werden. Das Netzwerk bemüht sich damit aktiv um die Weiterschulung von und den Wissensaustauch zwischen Medizinern, Reha-Therapeuten, Pflegepersonal und Hilfsmittelversorgern (Orthopädietechnikern).

Bitte sehen Sie sich bei Interesse auf unserer Veranstaltungsseite um und melden sich ggf. beim Netzwerk an (siehe Kontakt-Spalte).

Netzwerkeigene Veranstaltungen werden, wenn möglich, mit Fortbildungspunkten von der Ärztekammer akkreditiert.